Archiv

...und falls wir uns nicht mehr sehen sollten: Guten Mittag, guten Abend und gute Nacht!

Allen, die meinem Blog noch immer so treu folgen, wünsche ich leicht verspätet, woran kein langer Rausch Schuld war, sondern eine große Faulheit in mir, alles alles Gute im Neuen Jahr!

Kerstin hat es einmal herrlich formuliert (ich hoffe, du erlaubst, dass ich dich zitiere?): " (ich) wünsche (...), dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen, außer eine(m), damit du immer was hast, wonach du streben kannst!" Das will ich euch mit auf dem Weg ins Neue Jahr, das schon ein paar gemütliche, nette Tage und Abende hatte, geben!

Vorhin habe ich angefangen, seit Ewigkeiten mal wieder die Trumanshow anzuguggen - der Gedanke, so unwürdig in einer Welt eingeschlossen zu sein, und dass Millionen meinen, dich besser zu kennen als du dich selbst: irre, oder?

Ganz in dem Sinne - haut rein, und genießt eure Restferien noch!
Für den Bericht über Silvester möchte ich auf Kas Blog verweisen... :-)

 

1 Kommentar 5.1.07 19:56, kommentieren